Das Beusch – Teil 11

Inhaltsverzeichnis

Als sie am nächsten Morgen aufwachten, fühlte sie das Mädchen so fit und ausgeschlafen, wie lange nicht mehr. Sie war richtig gut gelaunt und nach einem ausgiebigen Keks-Frühstück mehr als hoch motiviert, weiter zu ziehen. Sie und ihr Begleiter verabschiedeten sich noch höflich bei dem Gemütlichen Ebendeswegen, dann zogen sie weiter in die Richtung, die es ihnen angezeigt hatte. Weiterlesen

Das Beusch – Teil 3

Inhaltsverzeichnis

Dann bemerkte sie, wie das Licht anfing, sich zu sammeln. Mitten in ihrem Fenster konzentrierten sich die Farben. Sie schienen sich zu umkreisen, zu ordnen, zu komprimieren. Dann blitze es kurz hell auf, so hell, dass Lara-Sophie die Augen schließen und den Kopf abwenden musste, um nicht geblendet zu werden. Als sie wieder nach vorne schaute, traute sie ihren Augen nicht. Nun, es ist ja nicht so, dass heute noch keine Weiterlesen